FSV Oggersheim e.V. - Fußballverein in Rheinland-Pfalz seit 2010

1. Pünktlichkeit

  • Pünktlichkeit ist ein Zeichen von Respekt dem Anderen gegenüber.
  • Das Team wartet auf mich und ist ohne mich auch nicht komplett

2. Disziplin - Respekt

  • Sie ist ein wichtiger Bestandteil deines Verhaltens. Respektloses Verhalten gegenüber meiner Mannschaft und dem Trainer wird nicht toleriert.
  • Durch sie erreiche ich im Fußball die Ziele mit meinem Team

3. Zuverlässigkeit

  • Ich versuche kein Training zu versäumen. Es ist unfair Training leichtfertig abzusagen, weil mein Trainer sich vorbereitet und Zeit investiert.
  • Ich sage ab, wenn ich nicht zum Training kommen kann, somit braucht sich keiner Sorgen zu machen wenn ich nicht erscheine. Nur im Training lernen ich und mein Team das Fußballspielen. Wollen wir erfolgreich sein, müssen wir trainieren.
  • Pflicht und Freundschaftsspiele:

Die Teilnahme ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

Sollte ich einmal verhindert sein, gebe ich dies meinem Trainer frühzeitig bekannt, damit dieser eine Planung machen kann. 

4. Freundlichkeit - Teamfähigkeit

  • Freundlichkeit ist für mich selbstverständlich. (Bsp. Ich grüsse Kinder und Erwachsene die ich kenne)
  • Ich kann nicht jeden gleich gern mögen, akzeptiere aber jeden Mannschaftskameraden.
  • Das Umfeld wird nicht nur mich, sondern auch mein Team für meine Freundlichkeit mögen. Bin ich unfreundlich, schade ich meinem Team.
  • Nur im Team kann ich Fußball lernen und die Ziele erreichen. Fußball ist ein Mannschaftssport. Schaffe ich es allein zu gewinnen? Nein!!
  • Jeder auf dem Feld muss dieses Ziel verfolgen und sich ins Team einbringen.
  • Im Spiel und Training gebe ich 100%.
  • Ich bin ein wichtiger Teil des Teams.

5. Umwelt und Sauberkeit

  • Ich gehe pfleglich mit dem Vereinseigentum um. Das Gelände, die Umkleideräume, Duschräume und alle anderen Gemeinschaftsflächen sollen meinem Verein, meinem Team und mir noch lange Freude bereiten.
  • Der pflegliche Umgang mit Bällen, Trikots, und Trainingshilfen ist für mich eine Selbstverständlichkeit.
  • Als Gast bei anderen Vereinen gelten die genannten Grundsätze noch stärker 

6. Kritikfähigkeit- Diskussionen

  • Kritik an meiner Verhaltensweise nehme ich ernst. Ich kann ungerechtfertigte Kritik jederzeit in Gesprächen zurückweisen.
  • Habe ich schlecht gespielt, verliere ich nicht den Willen fleißig zu trainieren, so kann ich meine Leistung verbessern.
  • Das frühzeitige Ansprechen und das Diskutieren von Teamproblemen helfen dem Team und mir.
  • Ich akzeptiere eine begründete Nichtaufstellung meines Trainers

7. Hilfsbereitschaft

  • Ich helfe jedem aus dem Team, wenn er Probleme hat und um Hilfe bittet.
  • Bittet mein Verein um Hilfe (z.B.: Gruppenarbeit), helfe ich im Rahmen meiner Möglichkeiten.
  • Ich übernehme das Wegräumen von Bällen und Trainingshilfen bei Spiel und Training.

8. Fairplay

  • Ich verhalte mich stets freundlich und korrekt zu meinen Gegenspielern, egal ob im Training oder im Spiel gegen einen anderen Verein.
  • Der Schiedsrichter ist mein Freund. Er ermöglicht mir das Spiel.
  • Ich spiele harten und dynamischen Fußball, werde aber niemals jemanden absichtlich foulen.

9. Ehrlichkeit

  • Mein Trainer verträgt Ehrlichkeit. Habe ich mal keine Lust auf Training, kann ich das sagen. Lügen schaden dem Vertrauensverhältnis.
twitter share

Unser Motto

"Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein"

Philip Rosenthal

Kontakt

Ihr habt Interesse an unserem Verein oder wollt Mitglied werden, dann nehmt Kontakt zu uns auf.

Phone (+49) 0172 9117189
email info@fsvoggersheim.de
web www.fsvoggersheim.de

© 2017 FSV Oggersheim e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top