Vorbericht zum 14. Spieltag unserer 1. Mannschaft

         FSV Oggersheim          TuS Oggersheim

Herren B-Klasse Rhein-Pfalz Süd: FSV Oggersheim – TuS Oggersheim (Sonntag, 17:00 Uhr)

Der TuS Oggersheim will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der FSV Oggersheim punkten. Der FSV Oggersheim gewann das letzte Spiel gegen SG Maudach II mit 3:2 und liegt mit 26 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Letzte Woche siegte der TuS Oggersheim gegen ASV Fußgönheim II mit 3:1. Somit belegt der TuS Oggersheim mit 22 Punkten den achten Tabellenplatz.

Die volle Punkteausbeute sprang für den FSV Oggersheim in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Acht Siege, zwei Remis und drei Niederlagen hat der Gastgeber derzeit auf dem Konto. Mehr als Platz sechs ist für die Mannschaft von Coach Marcel-Metin Atilgan gerade nicht drin.

Zuletzt lief es recht ordentlich für den TuS Oggersheim – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Sieben Siege, ein Remis und fünf Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto. Die Angriffsreihe der Elf von Coach Temel Karagöz lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 54 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Aufpassen sollte der FSV Oggersheim auf die Offensivabteilung des TuS Oggersheim, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. Der FSV Oggersheim hat den TuS Oggersheim im Nacken. Der TuS Oggersheim liegt im Klassement nur vier Punkte hinter dem FSV Oggersheim. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

13. Spieltag unserer 1. Mannschaft

Herren B-Klasse Rhein-Pfalz Süd: FSV Oggersheim – SG Maudach II, 3:2 (1:0), Ludwigshafen am Rhein

Nach der Auswärtspartie gegen den FSV Oggersheim stand die Reserve von SG Maudach mit leeren Händen da. Der FSV Oggersheim gewann 3:2. SG Maudach II erlitt gegen den FSV Oggersheim erwartungsgemäß eine Niederlage.

Der FSV Oggersheim erwischte einen Auftakt nach Maß und ging vor 20 Zuschauern durch Sascha Rossel bereits nach neun Minuten in Führung. Komfortabel war die Pausenführung der Heimmannschaft nicht, aber immerhin ging die Elf von Trainer Marcel-Metin Atilgan mit einem Tor Vorsprung in die Umkleidekabinen. Volkan Yildiz schickte Murat Kubur aufs Feld. Alexander Straub blieb in der Kabine. Rossel schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (49.). Kubur schoss für SG Maudach II in der 51. Minute das erste Tor. Mohammad Said machte in der 79. Minute das 3:1 des FSV Oggersheim perfekt. Kurz vor Ultimo war noch Sven Schüßler zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor von SG Maudach II verantwortlich (83.). Mit Ablauf der Spielzeit schlug der FSV Oggersheim SG Maudach II 3:2.

Trotz der drei Zähler machte der FSV Oggersheim im Klassement keinen Boden gut. Nach fünf sieglosen Spielen ist der FSV Oggersheim wieder in der Erfolgsspur. Der FSV Oggersheim knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der FSV Oggersheim acht Siege, zwei Unentschieden und kassierte nur drei Niederlagen.

26:63 – das Torverhältnis von SG Maudach II spricht eine mehr als deutliche Sprache. In der Defensivabteilung des Gastes knirscht es gewaltig, weshalb das Schlusslicht weiter im Schlamassel steckt. SG Maudach II bleibt das Pech treu, was die dritte Pleite in Serie nachhaltig unter Beweis stellt. Vor heimischem Publikum trifft der FSV Oggersheim am nächsten Sonntag auf den TuS Oggersheim, während SG Maudach II am selben Tag den Polizei SV GW Lu-hafen in Empfang nimmt.

Vorbericht zum 13. Spieltag unserer 1. Mannschaft

 

                              FSV Oggersheim                          SG Maudach II

 

GREIFT SG MAUDACH II BEI FSV OGGERSHEIM NACH DEN STERNEN?

 

Herren B-Klasse Rhein-Pfalz Süd: FSV Oggersheim – SG Maudach II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Der FSV Oggersheim will nach fünf Spielen ohne Sieg gegen die Reserve von SG Maudach endlich wieder einen Erfolg landen. Zuletzt musste sich der FSV Oggersheim geschlagen geben, als man gegen ESV Ludwigshafen II die dritte Saisonniederlage kassierte. Am letzten Spieltag nahm SG Maudach II gegen die FG Nord Lu'hafen die elfte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Mit 23 Zählern aus zwölf Spielen steht der FSV Oggersheim momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Die Offensive von SG Maudach II strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Gast bis jetzt erst 24 Treffer erzielte. Die Mannschaft von Trainer Volkan Yildiz besetzt mit drei Punkten einen direkten Abstiegsplatz.

Die letzten Auftritte waren mager, sodass der Tabellenletzte nur eines der letzten fünf Spiele gewann. Die Hintermannschaft von SG Maudach II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des FSV Oggersheim mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den FSV Oggersheim, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz des Gastgebers erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden von SG Maudach II.

twitter share
  • 01.jpg
  • 02.png
  • 03.png
  • 04.png
  • 05.png
  • 06.png
  • 07.png
  • 08.png
  • 09.jpg
  • 14.png
  • 15.png
  • 16.png

Unser Motto

"Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein"

Philip Rosenthal

Kontakt

Ihr habt Interesse an unserem Verein oder wollt Mitglied werden, dann nehmt Kontakt zu uns auf.

email info@fsvoggersheim.de
web www.fsvoggersheim.de

© 2021 FSV Oggersheim e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com